Download E-books BildungsaufsteigerInnen aus benachteiligten Milieus: Habitustransformation und soziale Mobilität bei Einheimischen und Türkeistämmigen (German Edition) PDF

By Aladin El-Mafaalani

Aladin El-Mafaalani rekonstruiert die Mühen des Aufstiegs und belegt, dass die Überwindung sozialer Ungleichheit schwierig und selten ist. Zugleich analysiert er den Spielraum für die konstruktive Bewältigung habitueller Nicht-Passungen und das Potenzial für Transformationen. Der systematische Vergleich der Biografien einheimischer und türkeistämmiger BildungsaufsteigerInnen zeigt zudem, dass sich migrationsspezifische Besonderheiten herausstellen lassen, diese jedoch weitgehend überschätzt werden.

Show description

Read More »

Download E-books La sociologie de Anthony Giddens PDF

Anthony Giddens occupe une position à half dans le champ de los angeles sociologie contemporaine : sa construction scientifique est très abondante et ses connaissances en sciences humaines extrêmement vastes. En outre, il poursuit des objectifs très ambitieux : ses premiers ouvrages constant en une critique de l'ensemble de l. a. culture sociologique, en vue d'en réviser les bases. Il s'attache ensuite à construire une théorie de l. a. société moderne. Il entend également comprendre l'identité de l'individu contemporain, en particulier ses relatives intimes (couple, amitié, etc.) et ses pratiques corporelles (alimentation, sexualité, etc.). Enfin, ses derniers écrits, plus politiques, cherchent à définir une " troisième voie ", entre l. a. gauche traditionnelle et l. a. droite libérale. Le livre présente les différentes facettes de cette œuvre monumentale et discute les nombreuses evaluations qu'elle a suscitées.

Show description

Read More »

Download E-books Ethnomethodology at Work PDF

By Mark Rouncefield (Ed.), Peter Tolmie (Ed.)

Bringing jointly the most very important our bodies of study into people's operating practices, this quantity outlines the categorical personality of the ethnomethodological method of paintings, supplying an advent to the most important conceptual assets ethnomethodology has drawn upon in its reviews, and a collection of noticeable chapters that research how humans paintings from a foundational standpoint. With contributions from best specialists within the box, together with Graham Button, John Hughes and Wes Sharrock, "Ethnomethodology at paintings" explores the contribution that ethnomethodological reports proceed to make to our knowing of the ways that humans truly accomplish paintings from day after day. As such, it is going to charm not just to these operating within the parts of ethnomethodology and dialog research, but additionally to these with pursuits within the sociology of labor and corporations.

Show description

Read More »

Download E-books Wandel der Governance der Erwerbsarbeit (German Edition) PDF

By Irene Dingeldey, André Holtrup, Günter Warsewa

Unter dem Leitbegriff  „Governance von Arbeit“ analysieren die AutorInnen Veränderungen und Kontinuitäten in Bezug auf die Gestaltung von Arbeitsbedingungen und Karriereentwicklung, Entlohnung und Interessenvertretung, wie auch Institutionen der Reproduktion (Berufsbildung, Familie) in Deutschland. Übergreifende those ist, dass sich alte und neue Institutionen im Sinne veränderter Komplementaritäten verbinden und sowohl individuelle als auch kollektive Akteure veranlassen, z.T. neue, eigene Bewältigungs- und Entlastungsstrategien zu entwickeln. Die sozialen Folgen dieser Entwicklung werden als „bipolare Heterogenisierung“ skizziert, d.h. dass jenseits des traditionellen Kerns, der nach wie vor durch Normalarbeitsverhältnis, Normalbiographie und  Normalfamilie geprägt ist, eine zunehmende Polarisierung der Arbeits- und Lebensbedingungen in Richtung Privilegierung und Prekarisierung zu erkennen ist.

Show description

Read More »

Download E-books Diskriminierung: Grundlagen und Forschungsergebnisse (German Edition) PDF

By Ulrike Hormel, Albert Scherr

Vor dem Hintergrund der zunehmenden politischen Bedeutung des Menschenrechtsdiskurses in der Europäischen Union und in Folge der Verabschiedung des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes gewinnt die Auseinandersetzung mit Diskriminierung an gesellschaftspolitischer Relevanz. Auch in wissenschaftlichen Debatten findet der Terminus 'Diskriminierung' zunehmend Verwendung, so etwa in der Auseinandersetzung mit Rechtsextremismus und Rassismus, geschlechtsbezogener Benachteiligung, mit der scenario von Behinderten und alten Menschen sowie in den Diskursen zu variety und Heterogenität. Im deutschen Sprachraum hat sich aber bislang eine eigenständige Diskriminierungsforschung erst in Ansätzen entwickelt. Insofern mangelt es der politischen, rechtlichen und medialen Thematisierung von Diskriminierung an einer angemessenen wissenschaftlichen Fundierung. Die Beiträge des vorliegenden Bandes sind in Anschluss an die internationale Fachdiskussion auf eine theoretische examine von Diskriminierung ausgerichtet und stellen Ergebnisse empirischer Forschung zu Formen und Folgen von Diskriminierung in unterschiedlichen gesellschaftlichen Teilbereichen dar.

Show description

Read More »

Download E-books Arbeit gegen Armut: Grundlagen, historische Genese und empirische Überprüfung des Armutsfallentheorems (German Edition) PDF

By Ronald Gebauer

Es wird immer wieder behauptet, dass sich Sozialleistungsempfänger wegen mangelnder Lohnanreize gegen die Aufnahme von Arbeit entscheiden und damit dauerhaft in Armut verbleiben (Armutsfallentheorem). Sozialpolitische Reformen setzen aufgrund dieser Befürchtungen zunehmend auf "Arbeit gegen Armut". Ronald Gebauer untersucht in einem ersten Schritt historisch-soziologisch die Auffassung, dass Arbeit der Schlüssel zur Lösung des Armutsproblems in modernen Gesellschaften ist. In einem weiteren Schritt werden die theoretischen Grundlagen des Armutsfallentheorems diskutiert. Wie verhält es sich aber nun mit dem Realitätsgehalt des Armutsfallentheorems? Die meisten empirischen Untersuchungen belegen, dass Sozialleistungsbezug überwiegend kurzfristiger Natur ist. Ausgehend von diesen Ergebnissen wird eine eigene Datenauswertung des Sozio-ökonomischen Panels (Sozialhilfe) vorgestellt.

Show description

Read More »

Download E-books Margins for Survival: Overcoming Political Limits in Steering Technology PDF

By Edward Wenk Jr.

Margins for Survival: Overcoming Political Limits in guidance expertise is a compendium of analytical case reviews facing the political facets of technological choice making. The emphasis is at the political limits which are published through institutional habit within the planned act of guidance expertise to supply socially passable results. The ebook exhibits how war of words with the long run is built by way of political choice making concerning the destiny. constituted of eleven chapters, this quantity starts by way of reading how expertise is intertwined with civilization, has formed tradition, amplified political acts, and heightened the function of presidency. the subsequent bankruptcy is a list of worldwide risks, from nuclear terror to lack of freedom. the way in which humans normally do something about danger and its administration is mentioned, together with the function of presidency in affording collective safety. The dialogue then turns to expertise no longer easily as technological know-how and engineering yet as a tangled community of social procedures and associations concerning each person and making a new scale of social complexity and interdependence; why technological selection making has turn into extra political; and the political dimensions of public coverage, together with political will. treatments are thought of, with emphasis on prevention, the necessity to photo the longer term, and the jobs of shared info and research in anticipatory determination making. This monograph could be of curiosity to political scientists, politicians, and technology and expertise policymakers.

Show description

Read More »

Download E-books Spielen Frauen ein anderes Spiel?: Geschichte, Organisation, Repräsentationen und kulturelle Praxen im Frauenfußball (German Edition) PDF

By Gabriele Sobiech

Aus einer sozial- und kulturwissenschaftlichen Perspektive zeichnen die Autorinnen nach, wie Körper- und Geschlechterverhältnisse durch Diskurse und Praktiken im Feld des Fußballsports historisch kulturell geformt worden sind. Entgegen der Annahme, Bewegungs- und Spielweisen seien 'natürliche' Körperausdrucksformen, werden geschlechtsbezogene Differenz- und Hierarchiesetzungen im Fußballsport als Effekte einer sozialen Praxis begriffen. Diese zeigen sich nicht nur in kulturellen Bildern und Zuschreibungen von und an Fußball spielenden Frauen, sondern manifestieren sich vor allem in strukturellen und räumlichen preparations, in Ökonomie- und Machtinteressen des Fußballsports. Die Geschichte des Frauenfußballs, seine employer, die medialen Repräsentationen und nicht zuletzt die kulturellen Praxen verweisen darauf, dass eine erfolgreiche und dauerhafte Selbstpositionierung von Frauen in den Spiel-Räumen dieses Sportfeldes erschwert werden kann, was once den Eindruck vermittelt: Frauen spielen ein anderes Spiel.

Show description

Read More »